Header Spende Pott 2015

4.500 Sterntaler für die Tageswohnung

Neuer Spendenrekord aus der Apotheke

Im letzten Jahr haben die Kunden der Stern- und der Mönkemarkt-Apotheke wieder fleißig Treuepunkte, die Sterntaler, für die Osnabrücker Straßenzeitung Abseits!? und die Tageswohnung für wohnungslose Menschen gespendet: 4.500 Euro sind bei der Aktion zusammengekommen.

In den beiden Apotheken bekommen Kunden für einen Einkaufswert von 10 Euro einen Sterntaler. Die Taler können als Prämie eingelöst oder gespendet werden – ein Taler entspricht einem Euro. Damit am Ende eine glatte Summe zusammenkommt, hat Apotheken-Inhaber Jens-Hendrik Pott großzügig aufgerundet. „Viele sagen Abseits!?, kenn ich, das ist eine sehr bekannte Marke in Osnabrück. Sie stellt eine Institution dar. Die Menschen können damit was anfangen.“, erklärt Pott die hohe Spendenbereitschaft. Über die Spende haben sich auch Franz-Josef Schwack, Vorsitzender des SKM – kath. Verein für soziale Dienste in Osnabrück e.V. und Thomas Kater, Chefredakteur der Abseits!?, gefreut. Die Spendenaktion gibt es übrigens schon seit einigen Jahren und die 4.500 Euro sind bisher Rekord.